Das digitale Autohaus – Teil 2

Philosophie und Kommunikation

Das Digitale Autohaus: Teil 2

In einer kurzen Einleitung im Teil 1 haben wir das Vorhaben vorgestellt und einen Überblick gegeben.

Nun – im Teil 2 geht es um die grundsätzliche Philosophie, es geht darum, Ihnen einen Überblick über das Digitale Autohaus zu geben und wir stellen Ihnen den Kommunikationsbereich vor:

Vor allen Dingen geht es insbesondere und in erster Linie um die emotionale Ansprache der Besucher ihrer Webseite.

Erst im zweiten Schritt geht es um die Sachkompetenz, Information und Angebote.

Zunächst dürfen wir Ihnen zeigen, was wir mit emotionaler Ansprache meinen;

Kurzer Rundgang

Wir wollen einen kurzen Rundgang über die Webseite unseres Demo-Autohauses machen…

Über eine besondere Technik, gibt die Anmutung beim Überstreichen mit dem Mauszeiger, den Bildern eine Dynamik und lädt damit zum Klicken ein.

Sie sehen, alle Seiten laden zum Dialog ein, an allen Kontaktpunkten haben wir sogenannte Kontakt-Slider eingebaut, sodass die Hürden zur Kontaktaufnahme für die Besucher möglichst niedrig sind.

Reden wir miteinander!

Am Einfachsten wird es sein, dass wir Ihre Situation gemeinsam analysieren und die Möglichkeiten Ihrer zukünftigen Chancen abwägen.

Schlagen Sie mir einen Telefontermin vor, wann es bei Ihnen passt.

Ich melde mich. Das ist für Sie kostenlos.

Weiter zur Terminvereinbarung

Schauen Sie sich an, wie funktional für den Besucher die Terminanfrage gestaltet wurde: er wählt die Dienstleistung: zum Beispiel Kfz-Service, klickt auf weiter, wählt dann den Wunschtag und die Wunschzeit aus.

Automatisch werden zwei E-Mails ausgelöst: die eine geht an den Kunden und die andere an den Mitarbeiter, sodass der Mitarbeiter dann im nächsten Schritt die Terminanfrage des Kunden bestätigt oder einen Alternativtermin anbietet.

Zusätzlicher Marketingkanal

Und nicht zuletzt war ein weiteres wichtiges Kriterium, dass das Internet ja die Chance beinhaltet, als zusätzlicher Marketingskanal zu funktionieren, um Kunden zu gewinnen.

Dazu ist es wichtig, gefunden zu werden, wenn es darauf ankommt:

Werden Sie gefunden?

Probieren Sie es selbst aus: Geben Sie einfach einmal in die Suchmaschine den Begriff: „Bremsen Reparatur“ ein, und schauen Sie, ob sie bei den Ergebnissen dabei ist?

Deshalb haben wir spezialisierte Internetauftritte entwickelt und zwar in der Form, dass für jeden Leistungsbereich oder Abteilung eine jeweils eigene Webseite zur Verfügung steht.

Sowohl für den Kommunikationsbereich als auch für den Fahrzeughandel, den Service, die Werkstatt, die Unfallinstandsetzung, den Ersatzteile-und Zubehörshop und für sonstige Abteilungen wie zum Beispiel Mietwagen und Waschanlage.

Sie sehen, hier ist alles so angelegt, dass Vertrauen zu den Menschen und zu dem Unternehmen entstehen kann.

Unsere Hoffnung ist nun, dass wir das, was wir auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit der Branche entwickeln durften, auch Ihnen zur Verfügung stellen können.

Wir dürfen Ihnen hier gerne versprechen, dass wir Sie von ganzem Herzen mit dieser sympathischen, offenen und leistungsfähigen Kommunikationsplattform unterstützen wollen.

Auch zusätzlich zu Ihrem bisherigen Auftritt

Auch wenn Sie bereits einen Internetauftritt haben, können wir Sie in jedem Fall mit einzelnen Modulen - wie zum Beispiel dem Fahrzeughandel - der ja sowieso über einen eigenen leistungsfähigen Internetauftritt, also eine eigene Webseite, dargestellt werden sollte, ganz konzentriert und kompakt unterstützen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und versprechen Ihnen schon heute, alles dafür zu tun, damit Sie mit ihrem digitalen Autohaus zusätzliche Kunden gewinnen und damit zukunftsfähig bleiben.

Ich hoffe, dass es uns gelingt, Ihnen die Vorteile unserer Entwicklung einer progressiven Kommunikationsplattform als Internetauftritt für Sie, so zu vermitteln, dass Se mit viel Perspektive Zuversicht und Mut - mit uns gemeinsam - ihre Zukunft gestalten.

Wir haben die Erfahrung | Vertrauen Sie uns.
Ihr
ADVISER-Team

Schreibe einen Kommentar